Diese Website verwendet Cookies.

Diese Cookies dienen dazu die Funktionalität und das Benutzererlebnis der Website zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können aber auch widersprechen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Nutzung unserer Seite oder bei Klick auf OK akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies.

Ready for new perspectives
The capacity to learn is a gift

Transformation Architektur

Erfolgreiche Transformation braucht eine klare und transparente Architektur

  • Klar definierter strategischer Handlungsrahmen (übergeordneter „Veränderungsbedarf“)
  • Kaskadierung auf die unteren Ebenen zur Erarbeitung des jeweils eigenen „Veränderungsbedarfs“ inklusive Definition von Verantwortung und Verpflichtung (Ziele, Maßnahmen, etc.)
  • Ermutigung jeden Mitarbeiters, den eigenen „Veränderungsbedarf“ zu definieren
  • Eindeutige Kommunikation des strategischen Handlungsrahmens an alle betroffenen Mitarbeiter 
Beschreibung

Beschreibung

   

Kaskadierung im Vorgehen und kontinuierliches Feedback für das einheitliche Verständnis zum Transformationsprojekt

  • Wird der übergeordnete „Veränderungsbedarf“ richtig verstanden?
  • Werden die richtigen Schlussfolgerungen für den eigenen Bereich daraus gezogen?
  • Was sind die daraus resultierenden bereichsspezifischen und übergeordneten Maßnahmen?
  • Was bedeutet der „Veränderungsbedarf“ für jeden Einzelnen und für sein Führungs-/ Arbeitsverhalten?
  • Wo und in welcher Form wird Unterstützung benötigt?