Diese Website verwendet Cookies.

Diese Cookies dienen dazu die Funktionalität und das Benutzererlebnis der Website zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können aber auch widersprechen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Nutzung unserer Seite oder bei Klick auf OK akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies.

Ready for new perspectives
I prefer to remember the future

Lehrgang zum «Akademisch zertifizierte/r
Talent- und Nachfolge Manager/in»

Akademisches Talent Management Zertifikat® - digitales Ausbildungsprogramm für strategisches Talent- und Nachfolge Management mit akademischem Abschlusszertifikat

Sie wollen wissen,

  • was strategisches Talent- und Nachfolge Management bedeutet und wie dieses in Ihrem Unternehmen auf einen höheren Reifegrad kommen kann – pragmatisch, zielgerichtet, professionell?
  • wie ein zukunftsweisendes Kompetenzmodell aufgebaut sein muss und wo es sinnvoll und hilfreich eingesetzt werden soll?
  • wie die richtigen Talente richtig identifiziert werden?
  • wie sichergestellt werden kann, dass Talent- und Nachfolge Management wirksam und hilfreich für das Unternehmen ist und keine Pflichtveranstaltung darstellt?
  • welche digitalen Formate im strategischen Talent- und Nachfolge Management Sinn machen und worauf in der Einführung und im Einsatz von IT-Software unbedingt zu achten ist?
  • wie der Return on Invest eines strategischen Talent- und Nachfolge Management mit einem maßgeschneiderten Talent Management Cockpit pragmatisch nachgewiesen werden kann?
  • wie Lernarchitekturen der Zukunft gestaltet werden sollen - digital, analog, synchron, asynchron?
  • wie eine Besetzungs- und Nachbesetzungssystematik heute zu gestalten ist, damit die richtigen Personen die Herausforderungen der Zukunft gestalten?

Mit unserer Erfahrung aus über 100 einschlägigen Projekten im Talent- und Nachfolge Management, verbunden mit den Erkenntnissen aus unserer internationalen Studie „Talent- und Nachfolge Management auf dem Prüfstand“ mit über 300 Unternehmen wissen wir, worauf es im Talent- und Nachfolge Management moderner Organisationen ankommt, um fit für die Zukunft zu sein. Dieses Wissen steht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu Verfügung.

Selbst wenn wir nicht genau sagen können, wie die Zukunft aussehen wird, sind einige zentrale Eckpfeiler auch in Zukunft stabil. Diese Tatsache, verbunden mit dem Blick auf Strömungen, Entwicklungen und Tendenzen bildet die Basis für den Zertifikatslehrgang.

Zielsetzung

Am Ende des Programms haben die Teilnehmer

  • ein Wissen mit Tiefgang darüber,
    - welche Elemente ein strategisches Talent- und Nachfolge Management umfassen
      muss
    - wie diese Elemente ausgestaltet werden sollten
    - welche eingesetzten Tools und Methoden sinnvoll sind,
    - welche Strömungen und Entwicklungen beobachtet werden müssen
  • das Können in der Anwendung durch konkrete Arbeit am Talent- und Nachfolge Management des jeweiligen Unternehmens
  • konkrete Erkenntnisse, wo das Talent- und Nachfolge Management in ihrem Unternehmen im Moment gerade steht – Status-Check durch den internationalen Talent Management Index®
  • einen detaillierten, abgestimmten Masterplan jedes Teilnehmers, wie das Talent- und Nachfolge Management im jeweiligen Unternehmen auf den nächsten Reifegrad kommen kann
  • und ein Zertifikat, das diesen Tiefgang im Wissen und das Können in der Anwendung belegt.

Methodik

Die Teilnehmer arbeiten konsequent an konkreten Talent- und Nachfolge Management Themenstellungen ihrer Organisation.

  • Die methodische Basis des Lehrgangs bildet das PRYSMA-Modell (PRofessional CompetencY RiSk MAnagement). Unsere Studienergebnisse und das Wissen aus über 100 einschlägigen Projekten der TMAG zu Talent- und Nachfolge Management haben wir zu einem klar strukturierten und erfahrungsbasierten Modell, das PRYSMA®-Modell verbunden.
  • Den Startpunkt bildet eine unternehmensspezifische Analyse zum Status des Talent- und Nachfolge Management des jeweiligen Unternehmens nach dem Talent Management Index® (TMI®).
  • In modularer Form werden die einzelnen Elemente des Modells in kurzen Impulssequenzen vorgestellt und unmittelbar mit den aktuellen Situationen der Teilnehmer verbunden und diskutiert.
  • Zwischen den Modulen arbeiten die Teilnehmer an konkreten Umsetzungsmöglichkeiten der Themenfelder in ihrer Organisation.
  • Durch die Arbeit in Lerngruppen, durch Real-Time-Support, Podcasts, Peer-Group-Consulting, Working-Out-Loud-Formaten (HOT-Sessions), Fach-Coaching, Fuck-up-Sessions, Sparring, Chat-Rooms etc. mit Talent Management Experten findet jeder Teilnehmer den richtigen Zuschnitt zur Weiterentwicklung des Talent- und Nachfolge Management in seiner Organisation.
  • Schrittweise wird auf diese Art der theoretische Überbau in praxisgerechten Initiativen in jeder Organisation der Teilnehmer konkretisiert.
  • Damit erarbeitet jeder Teilnehmer im Rahmen des Lehrgangs einen konkreten Masterplan zur Weiterentwicklung des unternehmensspezifischen Talent- und Nachfolge Management auf den nächsten Reifegrad-Level im TMI®.

Umfang

Dauer: 6 Monate

Zeitaufwand: 18 Tage gesamt (Module + Arbeitsphasen) im Zeitraum von 6 Monaten

Beschreibung

Ablauf exemplarisch für Lehrgang 1

Ablauf

2-3 stündige Impulssequenzen mit konkreter Arbeit am Talent- und Nachfolge Management im eigenen Unternehmen, begleitet durch Real-Time-Support, Podcasts, Peer-Group-Consulting, Working-Out-Loud-Formaten (HOT-Sessions), Fach-Coaching, Fuck-up-night-Sessions, Sparring, Chat-Rooms etc.

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Mitarbeiter und Verantwortliche im Personalbereich (HR-Leiter, Personalleiter, Personalreferenten, Personalentwickler, Organisationsentwickler) unternehmensinterne Beraterinnen und Berater, die strategisches Talent Management gezielt in ihrem Bereich einsetzen/umsetzen wollen.

Abschluss des Lehrgangs

Das akademische Zertifikat erhält jeder Teilnehmer, der

  • den Lehrgang durchgängig besucht hat (mind. 80% Anwesenheit in den Modulen),
  • eine aussagekräftige Roadmap zur gezielten Weiterentwicklung des eigenen unternehmensspezifischen Talent- und Nachfolge Management auf den nächsten Reifegrad-Level erarbeitet hat
  • in einer „Rüttelstrecke“ diese Roadmap allen Teilnehmern und Trainern des Lehrgangs vorgestellt hat
  • erfolgreich (i. S. v. angenommen mit ersten konkreten Umsetzungsmaßnahmen) diesen Masterplan dem eigenen Management Board / Führungsperson vorgestellt hat[1] und
  • erfolgreich die Abschlussprüfung absolviert hat. Diese besteht aus einer ca. 5-seitigen Thesis und einer mündlichen Prüfung in Form eines Fachgesprächs.

[1] diejenigen, die an einem konkreten Fall der TMAG arbeiten, präsentieren die Ergebnisse vor dem Trainerstab

   

Ihr Lehrgangs-Team:

Beschreibung

Information und Anmeldung:  

Gabriela Bodner

Tel.: +49 89 51 51 3839
Mobil: +43 660 21 61 143

e-Mail: office@tmag.ch

oder über unser Kontaktformular (siehe unten)

Elena Ruh

Tel.: +41 78 245 24 66

 

Details

Teilnehmeranzahl: maximal 15

Start:
Lehrgang 1: 24. November 2020
Lehrgang 2:   2. März 2021
Lehrgang 3:   4. Mai 2021

Teilnahmegebühr:  € 4.500,- bzw. CHF 4.950,-[1] (excl. MwSt.)
Prüfungsgebühr:    € 180,- bzw. CHF 198,-   (excl. MwSt.) 

Zahlungsmodalitäten: 14 Tage nach Erhalt der Rechnung; bei Absage 2 Wochen vor
Lehrgangsbeginn werden 50% der Teilnahmegebühr, danach 90% der Teilnahmegebühr verrechnet


[1] es gilt der jeweilige Tagesmittelkurs

Anfrage Formular

Sie interessieren sich für unsere Ausbildung? Gerne senden wir Ihnen alle weiteren Informationen zur Registrierung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Bitte tragen Sie im Feld die Zeichen der Grafik ein

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.