Diese Website verwendet Cookies.

Diese Cookies dienen dazu die Funktionalität und das Benutzererlebnis der Website zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können aber auch widersprechen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Nutzung unserer Seite oder bei Klick auf OK akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies.

Ready for new perspectives
Never mix up movement with action

Aktuelles

OS ConJunction Day in Innsbruck

Maria Wieninger als Teilnehmerin der Podiumsdiskussion zum Thema Kreativität bei der Arbeit

Letzten Freitag (29.11.) fand das Alumnitreffen des Master-Studiengangs Organization Studies an der Universität Innsbruck statt. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „ Organizing Creativity and the Creativity of Organizing“! Teilnehmer waren die Professoren des Studiengangs, aktuelle und ehemalige Studenten.  Neben spannenden Vorträgen fand eine Podiumsdiskussion zum Thema „Kreativität bei der Arbeit“ statt.

Die Panelteilnehmer arbeiten zum einen im Bereich Kunst und Kultur, zum anderen in klassischeren Wirtschaftsbereichen – wie unsere Kollegin Maria Wieninger.
Die Diskussion drehte sich um die Möglichkeiten der Kreativitätsentfaltung in den verschiedenen Arbeitskontexten und die Ambivalenz, die dieser Begriff ausstrahlt. Dabei stellte Frau Wieninger mit viel Engagement und Begeisterung die kreativen Potenziale ihrer Arbeit als Unternehmensberaterin vor.

Beschreibung